Regina Harms M.Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projekte und Forschungsinteressen

Tätigkeiten am Institut:

  • Forschungsmanagement

 

Forschungsprojekt:

 

Sonstige Forschungsinteressen:

  • Sustainable Retail
  • Consumer Behavior
  • Sustainability Management
  • Food Well-being
  • Consumer Neuroscience

Lebenslauf

Seit November 2019 ist Regina Harms (geb. Mukhamedzyanova) als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl beschäftigt und verantwortet dort in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Nadine Gier und Herrn Prof. Kenning das Verbundprojekt „SocialLab2“.

Regina Harms absolvierte von 2013 bis 2017 ihr Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Siegen. Es folgte von 2017 bis 2019 ein betriebswirtschaftliches Masterstudium an der Universität Siegen mit Schwerpunkten im Marketing- und Innovationsmanagement. Während ihres Masterstudiums arbeitete Frau Harms als studentische Hilfskraft und Tutorin am Lehrstuhl für Marketing und Handel von Prof. Dr. Schramm-Klein. Zudem war Frau Harms während ihrer Studienzeit als freiberufliche Mitarbeiterin an einem Institut für Markt- und Sozialforschung in Köln tätig.

Pubikationen

  • Gier, N. R., Koch, B., Mukhamedzyanova, R., & Kenning, P. (forthcoming). Non-additive Cognitive Effects of Ego-Depletion and Brand Effects in Online-Retailing – A Behavioral Study Using Neural Insights. Annual Conference of Society for Consumer Psychology 2022, Virtual Conference.
  • Mukhamedzyanova, R., Gier, N. R., Berkes, J., Schütz, A., Christoph-Schulz, I. B. (2021). „Landwirtschaftliche Nutztierhaltung“: Begriffsdefinition zum zentralen Untersuchungsobjekt im Projekt SocialLab2. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 45 p, Thünen Working Paper 186, DOI: 10.3220/WP1639647850000.
  • Mukhamedzyanova, R. & Gier, N. R. (2021). Social Acceptance Scoring: First steps towards a novel quantification of acceptance in transitive sectors. Advances in Consumer Research, Vol. 49.
  • Mukhamedzyanova, R. (2021): Social Acceptance Score: Messung der Akzeptanz in transformativen Branchen

Kontakt

  • E-Mail: regina.harms@hhu.de
  • Telefon: 0211 8110278